Herzlich Willkommen auf Lieblingsautor!


Natürlich gibt es ein paar Nutzungsbedinungen, wenn du mitspielen möchtest.
Diese kannst du gerne hier nachlesen!

Dieses Dokument und die nachfolgend erwähnten weiteren Dokumente stellen unseren Verhaltenskodex dar bzw. das, was wir offiziell unsere Nutzungsbedingungen (kurz die “Bedingungen”) nennen.

Die Bedingungen sind ein rechtlich bindender Vertrag zwischen dir und Lieblingsautor.

Bitte beachte, dass Absatz 11. Streitigkeiten mit Lieblingsautor eine Schiedsverfahrensklausel und einen Verzicht auf Sammelklagen enthält. Indem du diesen Bedingungen zustimmst, erklärst du dich damit einverstanden, dass alle Streitigkeiten endgültig durch ein Einzelschiedsverfahren beigelegt werden, was bedeutet, dass du auf jegliches Recht verzichtest, dass diese Streitigkeiten durch einen Richter oder ein Schwurgerichtsverfahren beigelegt werden, und dass du auf dein Recht, an Sammelklagen, Sammelschiedsverfahren und Musterprozessen teilzunehmen, verzichtest.

In diesem Vertrag werden deine Rechte und Pflichten bei der Nutzung der von Lieblingsautor bereitgestellten Dienste (unsere Website, unsere mobilen Apps und sonstige Dienste werden als unsere “Dienste” bezeichnet) bestimmt. Lies ihn dir deshalb bitte aufmerksam durch. Indem du einen unserer Dienste nutzt (selbst wenn du nur auf unserer Website stöberst), stimmst du den Bedingungen zu. Wenn du nicht mit den Bedingungen einverstanden bist, darfst du unsere Dienste nicht nutzen. Soweit klar? Sehr gut, dann lies weiter!

Wir wissen, dass dir deine personenbezogenen Daten wichtig sind. Deshalb sind sie uns auch wichtig. In unserer Datenschutzrichtlinie wird ausführlich erläutert, wie deine Informationen verwendet werden, wenn du unsere Dienste nutzt. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmst du ebenfalls zu, dass wir deine Informationen auf die Arten verwenden können, die in unserer Datenschutzrichtlinie beschrieben sind. Deshalb solltest du sie hier lesen.

Sowohl Lieblingsautor als auch Verkäufer verarbeiten personenbezogene Daten von Mitgliedern (z. B. Namen, E-Mail-Adressen und Versandadressen von Käufern) und gelten daher unter EU-Gesetzgebung als separate und unabhängige datenverantwortliche Stellen für die personenbezogenen Daten von Käufern. Das bedeutet, dass jede Partei für die personenbezogenen Daten, die sie zur Bereitstellung der Dienste verarbeitet, verantwortlich ist. Wenn beispielsweise ein Verkäufer bei der Abwicklung einer Bestellung für einen Käufer versehentlich den Namen und die E-Mail-Adresse eines anderen Käufers offenlegt, ist der Verkäufer und nicht Lieblingsautor für die unberechtigte Offenlegung verantwortlich.  

Falls jedoch Lieblingsautor und Verkäufer als gemeinsame datenverantwortliche Stelle für die personenbezogenen Daten von Käufern gelten und Lieblingsautor aufgrund einer Handlung von dir als gemeinsame datenverantwortliche Stelle für die personenbezogenen Daten von Käufern verklagt wird, mit einem Bußgeld belegt wird oder Lieblingsautor dadurch anderweitig Kosten entstehen, erklärst du dich damit einverstanden, Lieblingsautor für die im Zusammenhang mit deiner Verarbeitung von personenbezogenen Daten von Käufern entstandenen Kosten zu entschädigen. Unten in Absatz 9. Entschädigungspflicht (oder was passiert, wenn wir wegen dir verklagt werden) findest du weitere Informationen zu deinen Entschädigungspflichten gegenüber Lieblingsautor.

Du musst ein Konto bei Lieblingsautor eröffnen, um einige unserer Dienste nutzen zu können. Hier sind einige Regeln für Konten bei Lieblingsautor:

A. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um unsere Dienste zu nutzen. Minderjährige unter 18 Jahren, die mindestens 13 Jahre alt sind, dürfen Lieblingsautor Dienste nur unter einem Konto nutzen, das einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten gehört, und nur mit der entsprechender Erlaubnis dieser Person und unter ihrer direkten Aufsicht. Kinder unter 13 Jahren dürfen Lieblingsautor oder die Dienste nicht nutzen. Du trägst die alleinige Verantwortung für alle Aktivitäten, die ein Minderjähriger unter deinem Konto durchführt.

B. Sei ehrlich zu uns. Erteile uns korrekte Informationen über dich. Es ist untersagt, falsche Angaben zu machen oder sich über dein Konto als eine andere Person oder ein anderes Unternehmen auszugeben.

C. Wähle einen angemessenen Namen. Wenn du beschließt, für den mit deinem Konto verknüpften Namen nicht deinen vollständigen Namen zu verwenden, darf du in dem von dir gewählten Namen keine Ausdrucksweise verwenden, die anstößig oder vulgär ist, die geistigen Eigentumsrechten einer Person verletzt oder anderweitig gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.

D. Du bist für dein Konto verantwortlich. Du trägst die alleinige Verantwortung für alle Aktivitäten auf deinem Konto. Wenn du dir ein Konto mit anderen teilst, ist letztendlich die Person, deren Rechnungsinformationen im Konto gespeichert sind, für alle Aktivitäten verantwortlich. Wenn du dich als ein Unternehmen registrierst, garantierst du persönlich, dass du befugt bist, den Bedingungen im Namen des Unternehmens zuzustimmen. Außerdem sind deine Konten nicht übertragbar.

E. Schütze dein Passwort. Wie oben erwähnt, trägst du die alleinige Verantwortung für alle Aktivitäten auf deinem Konto. Deshalb ist es wichtig, dass du dein Kontopasswort sicher aufbewahrst.

F. Sei dir in Bezug auf unsere Beziehung im Klaren. Weder intendieren noch begründen diese Bedingungen ein Vertretungs-, Gesellschafts-, Joint Venture-, Arbeits- oder Franchiseverhältnis mit Lieblingsautor.

Inhalte, die du mithilfe unserer Dienste veröffentlichst, sind deine Inhalte (deshalb bezeichnen wir sie als “deine Inhalte”). Wir erheben keinen Anspruch darauf, und hierzu gehört alles, was du mithilfe unserer Dienste veröffentlichst (wie Mitgliedsnamen, Shop-Namen, Profilbilder, Artikelfotos, Artikelbeschreibungen, Bewertungen, Kommentare, Videos, Benutzernamen usw.).

A. Verantwortung für deine Inhalte. Du verstehst, dass du die alleinige Verantwortung für deine Inhalte trägst. Du versicherst, dass alle erforderlichen Rechte an deinen Inhalten bei dir liegen und du keine Rechte Dritter verletzt oder gegen diese verstößt, wenn du sie veröffentlichst.

B. Erlaubnis zur Nutzung deiner Inhalte. Wenn du deine Inhalte über unsere Dienste veröffentlichst, gewährst du Lieblingsautor eine Lizenz zu deren Nutzung. Wir machen kein Eigentum an deinen Inhalten geltend, aber wir haben deine Erlaubnis, sie zu nutzen, um den Betrieb und das Wachstum von Lieblingsautor zu unterstützen. Auf diese Weise verletzen wir keine Rechte, die du an deinen Inhalten hast, und wir können dir helfen, deine Waren zu bewerben. Beispielsweise erklärst du dich damit einverstanden, dass Lieblingsautor dir oder deinen Käufern von Zeit zu Zeit Verkaufsaktionen auf der Website anbieten kann, die mit deinen Artikel zusammenhängen können.

C. Rechte, die du Lieblingsautor gewährst. (Dies ist die juristisch formulierte Version des letzten Abschnitts). Wenn du deine Inhalte veröffentlichst, gewährst du Lieblingsautor eine nicht ausschließliche, weltweite, gebührenfreie, unwiderrufliche, unterlizenzierbare und unbefristete Lizenz zur Nutzung, Anzeige, Bearbeitung, Modifizierung, Vervielfältigung, Verbreitung und Speicherung deiner Inhalte und Schaffung davon abgeleiteter Werke. Dadurch wird es uns möglich, die Dienste bereitzustellen und Lieblingsautor, deinen Lieblingsautor-Shop oder die Dienste im Allgemeinen in jeglichen Formaten und über jegliche Kanäle zu bewerben, einschließlich über alle Lieblingsautor-Dienste, unsere Partner oder Websites oder Werbemittel Dritter. Du stimmst zu, uns gegenüber für die Nutzung deiner Inhalte keine Urheberpersönlichkeitsrechte oder Persönlichkeitsrechte geltend zu machen. Insoweit, als deine Inhalte personenbezogene Daten enthalten, erkennst du außerdem unser berechtigtes Interesse an deren Verwendung gemäß dem Geltungsbereich dieser Lizenz an.

Das hört sich an, als wäre es ganz schön viel, ist aber für uns unerlässlich, damit wir Lieblingsautor weiter betreiben können. Nehmen wir einmal folgende Beispiele: Lädst du ein Foto von einem Artikel aus deinem Lieblingsautor-Shop hoch, erhalten wir die Erlaubnis, es für Käufer anzuzeigen, und können die Fotogröße verändern, damit das Foto auch für einen Käufer, der unsere mobile App benutzt, gut sichtbar ist; wenn du eine Beschreibung in Englisch veröffentlichst, können wir sie ins Französische übersetzen, damit ein Käufer in Paris erfährt, was es mit deinem Artikel auf sich hat; und wenn du ein schönes Foto von deiner letzten handgefertigten Buchbox veröffentlichst, können wir es auf unserer Homepage, in einem unserer Blogs oder sogar auf einem Plakat veröffentlichen, um dein und Lieblingsautor Geschäft zu fördern.

D. Meldung über nicht autorisierte Inhalte. Lieblingsautor nimmt geistige Eigentumsrechte sehr ernst und verpflichtet sich zur Befolgung angemessener gesetzlicher Verfahren zur Entfernung von rechtsverletzenden Inhalten aus den Diensten. Wenn Inhalte, die dir gehören oder an denen du Rechte hast, ohne deine Erlaubnis in den Diensten veröffentlicht wurden und du möchtest, dass sie entfernt werden, befolge bitte die Schritte, die in unserer Richtlinie zu geistigem Eigentum bestimmt werden. Wenn deine Inhalte angeblich das geistige Eigentum einer anderen Person verletzen, werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen. Diese können von der Deaktivierung der Inhalte, sofern wir eine ordnungsgemäße Meldung erhalten, bis hin zur Schließung deines Kontos reichen, falls du erwiesermaßen wiederholt gegen Urheberschutzgesetze verstoßen hast. Hierüber werden wir dich jeweils benachrichtigen.

E. Unangemessene, falsche oder irreführende Inhalte. Legt man gesunden Menschenverstand an den Tag, sollte jedem klar sein, das wir bestimmte Arten von Inhalten nicht in Lieblingsautors Diensten veröffentlicht haben möchten (aus rechtlichen oder anderen Gründen). Du verpflichtest dich, keine Inhalte zu veröffentlichen, die missbräuchlich, drohend, verleumderisch, obszön, vulgär oder auf sonstige Weise beleidigend sind oder gegen unsere Richtlinie zu verbotenen Artikeln, unsere Community-Richtlinie oder irgendeinen Teil unserer Bedingungen verstoßen. Du verpflichtest dich darüber hinaus, keine Inhalte zu veröffentlichen, die falsch oder irreführend sind oder die Dienste auf betrügerische oder täuschende Weise nutzen.

Lizenz zur Nutzung unserer Dienste. Wir gewähren dir eine beschränkte, nicht ausschließliche, nicht übertragbare und widerrufliche Lizenz zur Nutzung unserer Dienste – vorbehaltlich der Bedingungen und insbesondere folgender Beschränkungen:

  1. Nutze unsere Dienste nicht, um gegen das Gesetz zu verstoßen. Du verpflichtest dich, in Zusammenhang mit der Nutzung der Dienste nicht gegen geltendes Recht zu verstoßen. Hierzu gehört Kommunal-, Landes-, Bundes- und internationales Recht, die möglicherweise für dich gelten. Es liegt beispielsweise in deiner Verantwortung, alle Genehmigungen und Lizenzen einzuholen, die für deinen Shop benötigt werden. Du darfst nichts verkaufen, das gegen ein Gesetz verstößt, du musst unsere Richtlinie zu Sanktionen einhalten und du darfst keinerlei Betrug, Diebstahl oder sonstige gesetzwidrigen Handlungen oder Straftaten gegen Lieblingsautor, einen anderen Lieblingsautor-Nutzer oder einen Dritten begehen oder dich diesen gegenüber wettbewerbswidrig oder bedrohlich verhalten.
  2. Bezahle deine Rechnungen. Du bist dafür verantwortlich, alle Gebühren zu bezahlen, die du Lieblingsautor schuldest. Ausgenommen in den nachstehend erwähnten Fällen trägst du außerdem die alleinige Verantwortung für den Einzug und/oder die Bezahlung aller einschlägigen Steuern für Käufe oder Verkäufe, die du über unsere Dienste tätigst. Für digitale Artikel, die an Käufer in der EU, Australien, Belarus, Indien, Island, Neuseeland, Norwegen, Russland, Serbien, Südafrika, Südkorea, Taiwan, der Türkei, der Schweiz oder den Vereinigten Arabischen Emiraten verkauft werden, hilft Lieblingsautor dabei, den korrekten USt.-Betrag einziehen und abzuführen. USt. hat in anderen Ländern verschiedene Bezeichnungen, z. B. VAT (Value Added Tax) oder GST (Goods and Services Tax), aber wir fassen USt., VAT, GST und alle lokalen Verkaufssteuern kollektiv unter dem Begriff “USt.” zusammen.) Wo anwendbar, wird außerdem anfallende Sales Tax automatisch von Lieblingsautor berechnet, eingezogen und abgeführt. Weitere Informationen dazu findest du in dieser FAQ. Deine Gebühren, Abrechnungen, Steuern und die möglichen Zahlungsarten werden ausführlich in unserer Richtlinie zu Gebühren und Zahlungen erläutert.
  3. Stiehl unsere Sachen nicht. Du verpflichtest dich, kein “Crawling”, “Scraping” oder “Spidering” auf den Seiten der Dienste durchzuführen und nicht zu versuchen, den Quellcode der Dienste nicht zurückzuentwickeln oder zu beziehen. Wenn du unsere API nutzen möchtest, befolge bitte unsere API-Nutzungsbedingungen.
  4. Versuche nicht, unser System zu schädigen. Du willigst ein, unsere Dienste nicht zu manipulieren oder anderweitig zu stören, etwa dadurch, dass du einen Virus oder sonstigen schädlichen Computercode verbreitest.
  5. Befolge unsere Markenzeichenrichtlinie. Der Name “Lieblingsautor” und die weiteren Marken, Wortkombinationen, Logos und Gestaltungsformen von Lieblingsautor, die wir in Zusammenhang mit unseren Diensten benutzen, sind Markenzeichen, Dienstleistungsmarken oder Handelsaufmachungen von Lieblingsautor in den Vereinigten Staaten und in anderen Ländern. Wenn du unserer Markenzeichen benutzen möchtest, befolge bitte unsere Markenzeichenrichtlinie.
  6. Teile uns deine Ideen mit. Wir freuen uns über deine Vorschläge und Ideen! Sie helfen uns, dein Erlebnis und unsere Dienste zu verbessern. Alle unaufgefordert eingereichten Ideen oder sonstigen Materialien, die du Lieblingsautor übermittelst (ausschließlich deiner Inhalte oder Artikel, die du über unsere Dienste verkaufst) gelten als nicht vertraulich und urheberrechtlich nicht geschützt. Du gewährst uns eine nicht ausschließliche, weltweite, gebührenfreie, unwiderrufliche, unterlizenzierbare, unbefristete Lizenz zur Nutzung und Veröffentlichung dieser Ideen und Materialien für jeglichen Zweck ohne Entschädigungspflicht dir gegenüber.
  7. Kommuniziere online mit uns. Von Zeit zu Zeit wird Lieblingsautor dir bestimmte rechtliche Informationen schriftlich mitteilen. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmst du unserer Richtlinie zu elektronischen Mitteilungen zu. Darin wird erläutert, wie wir dir diese Informationen zukommen lassen. Die Richtlinie besagt, dass wir dir Informationen elektronisch (z. B. per E-Mail) zustellen dürfen, anstatt dir Papierkopien per Post zuzusenden (das ist umweltfreundlicher), und dass deine elektronisch erteilte Zustimmung ebenso gilt wie deine Unterschrift auf Papier.

 

Inhalt umschalten

Kündigung durch dich. Wir würden es natürlich bedauern, wenn du uns verlassen möchtest, aber du kannst dein Konto bei Lieblingsautor jederzeit über deine Kontoeinstellungen schließen. Die Schließung deines Kontos hat keine Auswirkungen auf die Verfügbarkeit einiger deiner Inhalte, die du vor der Kontoschließung über die Dienste veröffentlicht hast. Ach ja, und du musst trotzdem noch alle unbeglichenen Rechnungen bezahlen.

Kündigung durch Lieblingsautor. Wir können dein Konto (und jegliche zugehörigen Konten) sowie deinen Zugriff auf die Dienste jederzeit aus beliebigen Gründen und ohne vorherige Ankündigung sperren oder vorläufig einstellen. Wenn wir dies tun, ist es wichtig, dass du verstehst, dass du kein vertragliches oder gesetzliches Recht hast, unsere Dienste weiterhin zu nutzen, zum Beispiel, um etwas auf unserer Website oder in unseren mobilen Apps zu verkaufen oder einzukaufen. Lieblingsautor kann einer Person die Nutzung seiner Dienste jederzeit aus beliebigen Gründen verweigern.

Wenn du oder Lieblingsautor dein Konto schließt, verlierst du möglicherweise alle Informationen, die mit deinem Konto verbunden sind, einschließlich deiner Inhalte.

Wir können die Dienste einstellen. Lieblingsautor behält sich das Recht vor, einen Dienst jederzeit aus beliebigen Gründen zu ändern, zu unterbrechen oder einzustellen. Wir haften dir gegenüber nicht für Auswirkungen, die etwaige Änderungen der Dienste möglicherweise auf dich haben, insbesondere auf dein Einkommen oder die Möglichkeit, Einnahmen über die Dienste zu erzielen.

Fortdauer. Die Bedingungen bleiben auch nach Sperrung deines Zugriffs auf den Dienst oder nach Einstellung der Nutzung des Dienstes durch dich gültig.

Von dir gekaufte Artikel. Du verstehst, dass Lieblingsautor keine Artikel, die über unsere Dienste verkauft werden, herstellt, lagert oder überprüft. Wir stellen die Plattform zur Verfügung; die auf unseren Marktplätzen befindlichen Artikel werden direkt von unabhängigen Verkäufern hergestellt, zum Verkauf angeboten und verkauft. Deshalb kann und wird Lieblingsautor keine Gewährleistung im Hinblick auf ihre Qualität, Sicherheit oder auch ihre Gesetzmäßigkeit übernehmen. Alle rechtlichen Ansprüche betreffend einen von dir gekauften Artikel müssen direkt gegen den Verkäufer des Artikels geltend gemacht werden. Du stellst Lieblingsautor von allen Ansprüchen in Bezug auf Artikel, die über unsere Dienste verkauft werden, frei, einschließlich defekter Artikel, Falschangaben der Verkäufer oder Artikel, die Personenschäden verursacht haben (wie Produkthaftungsansprüche).

Inhalte, auf die du zugreifst. Möglicherweise triffst du bei der Nutzung unserer Dienste auf Materialien, die du anstößig oder unangemessen findest. Wir erteilen keinerlei Zusicherungen in Bezug auf Inhalte, die von Mitgliedern über die Dienste veröffentlicht wird. Lieblingsautor ist nicht für die Richtigkeit, die Wahrung von Urheberrechten, die Gesetzmäßigkeit oder die Sittlichkeit von Inhalten, die von Mitgliedern veröffentlicht wurden und auf die du über die Dienste zugegriffen hast, verantwortlich. Du stellst uns von jeglicher Haftung für derartige Inhalte frei.

Leute, mit denen du interagierst. Du kannst die Dienste nutzen, um mit anderen Personen zu interagieren, ob online oder persönlich. Du verstehst aber, dass wir die Nutzer unserer Dienste nicht überprüfen und stellst uns von jeglicher Haftung für deine Interaktionen mit anderen Mitgliedern frei. Bitte sei bei allen Interaktionen mit anderen vorsichtig und wende gutes Urteilsvermögen an, insbesondere, wenn du dich persönlich mit jemandem triffst. Dieser Hilfeartikel enthält einige gute Tipps für persönliche Treffen.

Dienste von Drittanbietern. Unsere Dienste können Links zu Websites oder Diensten Dritter beinhalten, die uns nicht gehören und die wir auch nicht kontrollieren (zum Beispiel Links zu Facebook, Twitter und Pinterest). Möglicherweise musst du auch ein Produkt oder einen Dienst eines Dritten in Anspruch nehmen, um einige unserer Dienste zu benutzen (wie ein kompatibles Mobilgerät, um unsere mobilen Apps zu nutzen). Wenn du auf derartige Dienste von Drittanbietern zugreifst, tust du dies auf eigene Gefahr. Die Drittanbieter können verlangen, dass du ihre eigenen Nutzungsbedingungen akzeptierst. Lieblingsautor ist keine Partei bei diesen Vereinbarungen; sie werden ausschließlich zwischen dir und dem Drittanbieter getroffen.

Gutscheine und Sonderaktionen. Du erkennst an, dass Lieblingsautor keinerlei Gewährleistung hinsichtlich deines Gutscheinbetrags übernimmt und nicht für unberechtigte Zugriffe auf einen Gutschein oder Gutscheincode bzw. für Änderung, Diebstahl oder Zerstörung eines Gutscheins oder Gutscheincodes, die Folge einer Handlung von dir oder einer Drittpartei sind, verantwortlich ist. Ferner erkennst du an, dass wir die Nutzung deines Gutscheins sperren oder verbieten können, wenn dein Gutschein oder dein Gutscheincode als verloren oder gestohlen gemeldet wurde oder wenn wir der Ansicht sind, dass dein Gutscheinbetrag auf verdächtige, betrügerische oder auf eine andere unberechtigte Weise verwendet wird. Wenn dein Gutscheincode nicht mehr funktioniert, ist unsere einzige Abhilfe die Ausstellung eines Ersatz-Gutscheincodes. Indem du an einem Sonderangebot oder einer Sonderaktion teilnimmst, stimmst du zu, dass du später nicht behaupten kannst, dass die Regeln des Sonderangebots oder der Sonderaktion missverständlich waren.

| GEWÄHRLEISTUNGEN. LIEBLINGSAUTOR BEMÜHT SICH DARUM, UNSERE DIENSTE BESTMÖGLICH ZU GESTALTEN, ABER WIR SIND NICHT PERFEKT UND MANCHMAL KANN ETWAS SCHIEF GEHEN. DU VERSTEHST, DASS UNSERE DIENSTE IM IST-ZUSTAND UND OHNE JEGLICHE (AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE) GEWÄHRLEISTUNG BEREITGESTELLT WERDEN. WIR SCHLIESSEN AUSDRÜCKLICH JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG FÜR EIGENTUM, NICHTVERLETZUNG, MARKTGÄNGIGKEIT UND EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK SOWIE JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG, DIE IM LAUFE DER LEISTUNGSERBRINGUNG, IM GESCHÄFTSVERLAUF ODER AUFGRUND DER HANDELSBRÄUCHE IMPLIZIERT WERDEN, AUS.

WIR ERTEILEN KEINE GARANTIE DAFÜR, DASS: (I) DIE DIENSTE ZU EINEM BESTIMMTEN ZEITPUNKT ODER AN EINEM BESTIMMTEN ORT SICHER ODER VERFÜGBAR SIND; (II) FEHLER ODER DEFEKTE BEHOBEN WERDEN; (III) DIE DIENSTE FREI VON VIREN ODER SONSTIGEN SCHÄDLICHEN MATERIALIEN SIND ODER (IV) DIE ERGEBNISSE DER NUTZUNG DER DIENSTE DEINE ERWARTUNGEN ERFÜLLEN. DU BENUTZT DIE DIENSTE AUSSCHLIESSLICH AUF EIGENE GEFAHR. IN EINIGEN RECHTSORDNUNGEN IST DIE BESCHRÄNKUNG STILLSCHWEIGENDER GEWÄHRLEISTUNGEN NICHT ERLAUBT. DESHALB GELTEN DIE OBIGEN BESCHRÄNKUNGEN MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR DICH.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN. WEDER LIEBLINGSAUTOR NOCH UNSERE MITARBEITER ODER GESCHÄFTSFÜHRER HAFTEN DIR GEGENÜBER, SOWEIT GESETZLICH ERLAUBT, FÜR ENTGANGENE GEWINNE ODER EINNAHMEN ODER FÜR ETWAIGE FOLGESCHÄDEN, BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN, INDIREKTE SCHÄDEN ODER FÜR STRAFSCHADENSERSATZ AUS ODER IN ZUSAMMENHANG MIT DEN DIENSTEN ODER DIESEN BEDINGUNGEN. IN KEINEM FALL ÜBERSCHREITET LIEBLINGSAUTORS GESAMTHAFTUNG FÜR EINEN SCHADEN EINHUNDERT US-DOLLAR (100 USD) ODER DIE HÖHE DER ZAHLUNGEN, DIE DU IN DEN LETZTEN ZWÖLF MONATEN AN LIEBLINGSAUTOR GELEISTET HAST, JE NACHDEM, WELCHER BETRAG HÖHER IST. IN EINIGEN RECHTSORDNUNGEN IST DER AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR BEILÄUFIG ENTSTANDENE ODER FOLGESCHÄDEN NICHT ERLAUBT, SODASS DIE OBIGEN BESCHRÄNKUNGEN MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR DICH GELTEN.

 

Wir hoffen, dass dies nie eintritt, aber wenn Lieblingsautor wegen einer deiner Handlungen verklagt wird, verpflichtest du dich, uns zu verteidigen und zu entschädigen. Das bedeutet, dass du Lieblingsautor (einschließlich unserer Mitarbeiter) gegen alle rechtlichen Ansprüche oder Forderungen (einschließlich angemessener Rechtsanwaltsgebühren), die sich aufgrund deiner Handlungen, deiner Nutzung (oder des Missbrauchs) unserer Dienste, der Verletzung der Bedingungen deinerseits oder der Verletzung der Rechte eines anderen durch dein Konto ergeben, verteidigen und diesbezüglich schadlos halten wirst.

Wir behalten uns das Recht vor, unsere rechtliche Verteidigung so zu führen, wie wir es für angemessen halten, selbst wenn du uns entschädigst. In diesem Fall verpflichtest du dich, mit uns zusammenzuarbeiten, damit wir unsere Strategie anwenden können.

 

Wenn du eine Streitigkeit mit einem anderen Nutzer von Lieblingsautors Diensten oder einem Dritten hast, empfehlen wir dir, die andere Partei zu kontaktieren und zu versuchen, den Streit einvernehmlich beizulegen.

Fallsystem. Käufer und Verkäufer, die eine Streitigkeit in Bezug auf eine Transaktion auf unseren Websites oder in unseren mobilen Apps nicht beilegen können, können an unserem Fallsystem teilnehmen. Lieblingsautor wird versuchen, euch dabei zu helfen, Streitigkeiten gemäß Treu und Glauben und allein anhand unserer Interpretation unserer Richtlinien nach unserem Ermessen beizulegen. Wir treffen keine Entscheidungen über rechtliche Angelegenheiten oder Ansprüche. Lieblingsautor ist nicht verpflichtet, Streitigkeiten beizulegen.

Freistellung von Lieblingsautor. Du stellst Lieblingsautor von allen Ansprüchen, Forderungen und Schadensersatzpflichten frei, die sich aus Streitigkeiten mit anderen Mitgliedern oder Parteien ergeben.

 

Wenn du dich über uns ärgerst, lass es uns wissen. Hoffentlich können wir das Problem lösen. Sollte dies nicht gelingen, dann gelten für alle Rechtsstreitigkeiten betreffend unsere Dienste folgende Regeln:

  1. Anwendbares Recht. Die Bedingungen unterliegen den Gesetzen des US-Bundesstaats New York unter Ausschluss seines Kollisionsrechts sowie den Gesetzen der Vereinigten Staaten von Amerika. Diese Gesetze gelten unabhängig von deinem Wohnort, wo auch immer auf der Welt er sich befindet. Wenn du jedoch außerhalb der USA ansässig bist, hast du ggf. Anspruch auf den Schutz der vorgeschriebenen Verbraucherschutzbestimmungen deiner örtlichen Verbraucherschutzgesetze.
  2. Schiedsverfahren. Du vereinbarst mit Lieblingsautor, dass etwaige Streitigkeiten oder Ansprüche aus oder in Verbindung mit den Bedingungen endgültig durch ein Schiedsverfahren beigelegt werden, das in englischer Sprache von dem amerikanischen Schiedsgerichtsverband (American Arbitration Association, “AAA”) und gemäß den dann geltenden Vorschriften für Handelsschiedsverfahren (Commercial Arbitration Rules) geführt wird (diese Vorschriften gelten durch Bezugnahme als in diesen Abschnitt aufgenommen und zum Datum dieser Bedingungen kannst du die AAA-Vorschriften hier (in englischer Sprache) erhalten), es sei denn, das Gesetz schreibt etwas anderes vor. Das Schiedsverfahren, einschließlich Schwellenfragen der Schiedsfähigkeit der Streitigkeit, wird von einem Einzelschiedsrichter in Übereinstimmung mit diesen Regeln durchgeführt. Die Anerkennung des Schiedsspruchs kann bei jedem zuständigen Gericht beantragt werden. Ein Schiedsverfahren gemäß den Bedingungen kann nur in Einzelfällen geführt werden: Sammelschiedsverfahren und Sammelklagen sind nicht erlaubt. Du verstehst, dass du und Lieblingsautor durch die Annahme der Bedingungen jeweils auf das Recht auf ein Schwurgerichtsverfahren oder auf die Teilnahme an einer Sammelklage oder einem Sammelschiedsverfahren verzichten. Ungeachtet des Vorstehenden kann jede der Parteien eine einstweilige Verfügung oder ein sonstiges Mittel des vorläufigen Rechtsschutzes bei einem zuständigen Gericht beantragen, solange eine endgültige Entscheidung des Schiedsgerichts aussteht. Du kannst stattdessen deine Ansprüche vor einem Bagatellgericht geltend machen, jedoch ausschließlich unter der Bedingung, dass sie dafür infrage kommen, dass sie in diesem Gericht verbleiben und dass sie als Einzelfall, nicht als Musterklage und nicht als Sammelklage verhandelt werden.
  3. Kosten von Schiedsverfahren. Die Zahlung sämtlicher angemessener Gebühren für die Falleröffnung vor dem amerikanischen Schiedsgerichtsverband sowie damit verbundene Verwaltungs- und Schiedsrichterkosten erfolgt in Übereinstimmung mit den Vorschriften für Verbraucherschiedsverfahren (Consumer Arbitration Rules). Wenn der Wert deines Anspruchs den Betrag von 10.000 USD nicht überschreitet, übernimmt Lieblingsautor die in Zusammenhang mit dem Schiedsverfahren anfallenden angemessenen Gebühren für Falleröffnung, Verwaltung und Schiedsrichter, es sei denn, die Begründetheit deines Anspruchs oder die angestrebte Abhilfe werden von dem Schiedsrichter als unbegründet oder als aus unlauteren Zwecken eingereicht befunden.
  4. Gerichtsstand. Unser Sitz befindet sich in New York. Deshalb müssen alle gerichtlichen Maßnahmen gegen Lieblingsautor bezüglich unserer Dienste in New York County, New York, beantragt und dort verhandelt werden. Verfahren für alle Klagen unter den Regeln der AAA können dort eingeleitet werden, wo dein Wohnsitz ist, oder in New York, New York, und alle persönlichen Anhörungen finden an einem Ort statt, der für beide Parteien unter Berücksichtigung ihrer Reisefähigkeit und anderen relevanten Umständen hinreichend geeignet ist. In Bezug auf Ansprüche, für die die Schiedsgerichtsbarkeit nicht zuständig ist, vereinbarst du mit Lieblingsautor den allgemeinen Gerichtsstand eines bundesstaatlichen Gericht oder Bundesgerichts in New York County, New York, wenn dein Vertrag mit Lieblingsautor, Inc. besteht; besteht; wenn dein Vertrag mit Lieblingsautor Ireland UC besteht, vereinbarst du mit Lieblingsautor den allgemeinen Gerichtsstand der Gerichte von Irland.
  5. Ausnahme von Regierungsstellen. Wenn du ein Staatsbediensteter oder eine öffentliche Stelle in den Vereinigten Staaten bist, die Dienste in deiner offiziellen Eigenschaft benutzt und die Klauseln in diesem Abschnitt rechtlich nicht akzeptieren kannst, dann gelten diese Klauseln nicht für dich. In diesem Fall unterliegen die Bedingungen und etwaige Ansprüche in Bezug auf die Bedingungen den Gesetzen der Vereinigten Staaten (unter Ausschluss des Kollisionsrechts) und, sofern kein Bundesrecht besteht und soweit es gemäß dem Bundesrecht erlaubt ist, die Gesetze des US-Bundesstaats New York.
  6. Änderungen. Wenn wir nach dem Datum, an dem du zuletzt die Bedingungen angenommen hast, Änderungen an diesem Abschnitt “Streitigkeiten mit Lieblingsautor” vornehmen, dann gelten diese Änderungen nicht für Ansprüche, die du in einem rechtlichen Verfahren gegen Lieblingsautor geltend gemacht hast, bevor diese Änderungen in Kraft getreten sind. Lieblingsautor wird dich über wesentliche Änderungen in diesem Abschnitt “Streitigkeiten mit Lieblingsautor” mindestens 30 Tage vor dem Inkrafttreten dieser Änderungen benachrichtigen. Wenn du mit den geänderten Bedingungen nicht einverstanden bist, kannst du Lieblingsautor eine schriftliche Mitteilung (einschließlich E-Mail) senden oder dein Konto innerhalb dieser 30-tägigen Frist schließen. Durch die Ablehnung einer geänderten Bedingung oder die endgültige Schließung deines Kontos stimmst du zu, etwaige Streitigkeiten zwischen dir und Lieblingsautor in Übereinstimmung mit den Klauseln dieses Abschnitts “Streitigkeiten mit Lieblingsautor” ab dem Datum, an dem du diese Änderungen zuletzt angenommen hast und einschließlich aller Änderungen, die vor deiner Ablehnung vorgenommen wurden, beizulegen. Wenn du dein geschlossenes Konto wiedereröffnest oder ein neues Konto erstellst, stimmst du zu, an diese aktuelle Version der Bedingungen gebunden zu sein.

 

Wir können diese Bedingungen von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir der Ansicht sind, dass die Änderungen wesentlich sind, teilen wir dir dies auf jeden Fall mit, indem wir die Änderungen über die Dienste veröffentlichen und/oder eine E-Mail oder Nachricht über die Änderungen an dich senden. Auf diese Weise kannst du entscheiden, ob du die Dienste weiterhin nutzen möchtest. Sofern nichts anderes angegeben ist, sind Änderungen ab ihrer Veröffentlichung wirksam. Du bist dafür verantwortlich, etwaige Änderungen zu prüfen und dich mit ihnen vertraut zu machen. Wenn du die Dienste nach den Änderungen weiterhin nutzt, gilt dies als Annahme der aktualisierten Bedingungen deinerseits.

Die Bedingungen, einschließlich der Richtlinien, aus denen die Bedingungen bestehen, ersetzen alle anderen Vereinbarungen zwischen dir und Lieblingsautor in Bezug auf die Dienste. Wenn ein Teil der Bedingungen für nicht durchsetzbar befunden wird, wird dieser Teil auf das rechtlich zulässige Mindestmaß beschränkt, damit die Bedingungen im Übrigen wirksam bleiben. Wenn wir einen Teil der Bedingungen nicht durchsetzen, verzichten wir damit nicht auf unser Recht, diesen oder einen anderen Teil der Bedingungen später durchzusetzen. Wir können unsere Rechte und Pflichten aus den Bedingungen abtreten bzw. übertragen.

Falls du Fragen zu diesen Bedingungen hast, sende uns bitte ein E-Mail an info@lieblingsautor.de