fbpx

Buchbox "Kolibriherzschlag" von Patricia Renoth

(6 Kundenrezensionen)

Inhalt der Box:
– signiertes Taschenbuch (gerne auch mit Widmung, bitte bei Bestellung angeben)
– Jutebeutel “Mein Takt ist der Kolibriherzschlag”. 100% Baumwolle. Der robuste Stoffbeutel ist OEKO-TEX zertifiziert und waschbar. 38×42 cm (ohne Henkel). Langer Henkel zum über die Schulter legen. Der Aufdruck ist im hochwertigen Siebdruckverfahren aufgebracht.
– 2 Postkarten “Kolibriherzschlag” + “Wenn Verliebtheit ein sprudelnder Gebirgsbach ist, dann ist Liebe ein reißender Strom”

21,99 

inkl. MwSt.

9 vorrätig

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Beschreibung

Klappentext

Was ist der Unterschied zwischen Verliebtheit und Liebe?

Laura und Jasper sind früh Eltern geworden und führen ein harmonisches Leben. Diese Idylle wird jäh unterbrochen, als ihre 14-jährige Tochter auf eigenen Wunsch in ein Sportinternat zieht. Plötzlich hat Laura Zeit zum Nachdenken und in ihrem Kopf werden bohrende Fragen wach: Will sie beruflich mehr erreichen? Ist sie eigentlich glücklich? Und wohin ist das Herzklopfen verschwunden, das Jasper immer bei ihr ausgelöst hat? In dieser Situation wird Laura wieder an den verrückten Pakt erinnert, den die beiden am Tag vor ihrer Hochzeit geschlossen hatten: Jeder durfte einen Prominenten benennen. Sollte sich in der Ehe jemals die Chance ergeben, eine Nacht mit diesem Promi zu verbringen, wäre das ohne Konsequenzen erlaubt. Nie hätte Laura erwartet, dass das jemals passieren würde. Aber dann steht sie dem sexy Rockstar Cosmo tatsächlich gegenüber und ihre Welt gerät vollends ins Wanken …

Shipping

Shipping Countries: Deutschland, Österreich


Ready to ship in 1-3 Werktage


Bewertungen (6)

6 Bewertungen für Buchbox “Kolibriherzschlag” von Patricia Renoth

  1. Erwin Meyer

    Kolibriherzschlag
    Die Geschichte von Laura und Jasper ist durchgehend spannend. Von Anfang an sind so viele Dinge passiert das ich das Buch erst gar nicht aus der Hand legen wollte weil es mich so gefesselt hat. Die Protagonisten konnte ich mir schon in Gedanken vorstellen und dachte auch weiter was da wohl noch kommen wird, aber es war einfach immer wieder anders als ich dachte. Wunderschön und emotional erzählt, absolute Sogwirkung, Super Patricia. Freue mich schon auf die Fortsetzung.
    Schön, dass es dich gibt.

  2. jutscha

    Die Wortgewalt der Autorin in dieser unglaublich schönen Liebesgeschichte hat mir Gänsehaut und Kolibriherzschlag beschert – UNBEDINGT LESEN

    Protagonistin Laura ist seit 18 Jahren glücklich mit ihrem Jasper, und obwohl sie ganz früh ihre heute 14jährige Tochter Hannah bekommen haben, sind sie immer glücklich und zufrieden gewesen. Doch Laura kommt nicht darüber hinweg, dass ihre Tochter auf eigenen Wunsch Hals über Kopf in ein Sportinternat zieht. Das geht ihr viel zu schnell und ihr Herz krampft. Sie kommt ins Grübeln, hat plötzlich zu viel Zeit. Gibt ihr Job ihr noch das, was sie braucht? Will sie mehr? Ist sie glücklich mit ihrer Arbeit? Ist sie glücklich mit Jasper? Wo ist das Herzklopfen hin, dieses verrückte schnelle Kolibriherzklopfen, das sie früher bei seinem Anblick immer gespürt hat? Ist die Ehe noch das, was sie sein soll?

    Und plötzlich sitzt nach einem Konzert Cosmo, der Rockstar ihrer Lieblingsband, neben ihr in der Bar und sie erinnert sich an den Pakt, den sie und Jasper am Tag vor ihrer Hochzeit geschlossen haben: Jeder durfte sich einen Prominenten aussuchen, und wenn sich eines Tages die Gelegenheit ergab, mit ihm oder ihr eine Nacht zu verbringen, so sollte das keine Konsequenzen für ihre Ehe haben. Und Laura hatte damals Cosmo genannt… Weder Laura noch Jasper hätten gedacht, dass einer von ihnen in diese Situation kommt. Das war doch absolut grotesk und völlig unwahrscheinlich. Doch dann sitzt Laura neben ihrem früheren Schwarm und lässt zu, dass ihr Leben vollkommen aus der Rolle fällt.

    Wird sie Jasper sagen, was passiert ist? Wenn ja, wird er tatsächlich so tun können, als sei nichts passiert? Oder geht ihre Ehe den Bach runter?

    Es ist das erste Buch, dass ich von Patricia Renoth gelesen habe, aber mit Sicherheit nicht das letzte. Die Autorin hat es geschafft, mich als Leserin vollkommen in den Bann der Geschichte zu ziehen. Die Sprache ist gut verständlich, dabei aber auch absolut leicht und schwerelos, verzaubernd. Der tolle Schreibstil hat mich von Beginn an gefesselt. Auch war es mir problemlos möglich, mich in die Protagonistin hinein zu versetzen. Ich habe mit ihr gelitten und geweint, gehofft und wieder gelitten. Selten hat mich ein Buch so sehr berührt. Ganz besonders hervorheben möchte ich die Wortgewalt der Autorin, die mich teilweise völlig geflasht hat. Auf der einen Seite brachte sie mich immer wieder zu lachen, wenn sie von der Schusseligkeit der Protagonistin erzählt habe (o.k., ich gebe zu, ich konnte mich darin sehr gut wiederfinden…), auf der anderen Seite hat sie es aber auch immer wieder geschafft, dass mich Text enorm berührt hat. Einige Passagen wie z.B. eine Philosophie über die Liebe habe ich sogar mehrfach gelesen, weil es mir wirklich ans Herz gegangen ist.

    Das Buch war für mich in diesem Jahr ein absolutes Highlight. Es hat so viele Facetten, dass ich es bestimmt in naher Zukunft noch einmal lesen werde. Ich bin sicher, dann noch einmal Neues darin zu entdecken. Die Probleme der Ehepartner, die innere Zerrissenheit, aber auch die Kraft, die sie entwickeln und wie sie an sich arbeiten, sind eindrucksvoll und authentisch beschrieben. Nicht vergessen möchte ich, dass das Ende absolut unerwartet kam und mich erstmal in Schockstarre verharren ließ, weil ich damit überhaupt nicht gerechnet habe. Auch das ist ein absoluter Pluspunkt dieser Geschichte. Auch wenn das Buch in sich abgeschlossen ist, ist eine Fortsetzung geplant und das freut mich außerordentlich. Dieser zweite Teil wandert unverzüglich auf meine Wunschliste.

    Ich kann den Roman absolut und ohne Einschränkungen weiterempfehlen. Es ist eines der besten Bücher, die ich in den letzten Monaten gelesen habe. Die Geschichte ist mir wirklich ans Herz gewachsen. Ich hatte Gänsehaut und Kolibriherzschlag. Für mich ist das Buch volle 5 von 5 Sternen und eine unbedingte Leseempfehlung wert.

    Noch ein kurzes Wort zur Buchbox “Kolibriherzschlag”: Ich wurde von der Autorin damit überrascht und habe mich wirklich RIESIG darüber gefreut. Die Tasche begleitet mich seither sehr häufig. Danke, liebe Patricia! Ich freue mich riesig auf die Fortsetzung von “Kolibriherzschlag”.

  3. isabellebo

    “Kolibriherzschlag” von Patricia Renoth, ist ein grossartiger Wohlfühlroman voller Gefühle, Schwankungen und Emotionen.

    Als Laura und Jaspers Tochter Hannah auf eigenen Wunsch mit gerade mal 14-Jahren auf ein Sportinternat gehen möchte, wird ihre einst so idyllisches Familienleben jäh getrübt. Von da an quälen Laura bohren Fragen, die sie zum nachdenken bringen. Ist sie noch glücklich, was will sie beruflich erreichen und wohin ist das eins so wilde Herzklopfen verschwunden, das Ehemann Jasper in ihr auslösen konnte? Um den Kopf wieder frei zu bekommen, geht sie mit ihrer Besten Freundin auf ein Rockkonzert ihrer Lieblingsband und ehe sie sich versieht wird sie an einen verrückten Pakt erinnert, den sie mit Jasper kurz vor ihrer Hochzeit geschlossen hat. Sollte es in ihrer Ehe jemals die Möglichkeit erben, den genannten Prominenten zu treffen und mit ihm eine Nacht zu verbringen, währe das ohne Konsequenzen erlaubt. Nie hätte Laura es sich träumen lassen, das dies irgendwann einmal passiert könnte. Doch dann steht ihr plötzlich der sexy Rockstar Cosmo gegenüber und ihre heile Welt gerät gehörig ins Wanken.

    Patricia Renoth hat einen wundervollen Wohlfühlroman geschrieben, voller Emotionen, Sehnsüchte und Gefühlsstürme. Mit ihrem locker, leicht und so mitreisend einnehmenden Schreibstil, fühlt man sich als Leser schnell von der Geschichte gefangen und mittendrin. Die Charaktere sind authentisch und gefühlvoll mit Ecken und Kanten beschrieben, in die man sich bestens hineinversetzen konnte. Besonders Laura mochte ich von Anfang an total gerne, sie ist sympathisch und mir durch ihre aufgeschlossen, pfiffig und so warmherzigen Art, schnell ans Herz gewachsen. Aber auch ihre Freundinnen, Hannah und die Nebencharaktere sind toll ausgearbeitet, die für lustige Lesemomente, Abwechslung, aber auch Kopfschütteln sorgen konnten. Ganz toll ausgeführt fand ich aber auch die Bedeutung und den Unterschiedlich zwischen Verliebtheit, Liebe und der im Titel erwähnte Kolibriherzschlag. Und eins sei gewiss, die Geschichte ist nicht nur Romantisch, Gefühlvoll und mit Gefühlsschwankungen versehen, sondern konnte mir tatsächlich auch ein Kolibriherzschlag entlocken. 


    Ein wenig bereue ich es aber doch, die zu Anfang aufgelistete Playlist nicht während dem lesen abgespielt zu haben. Sie passt so hervorragend zu der Geschichte und unterstreicht die Charaktere, ihre Empfindungen und Gefühle die beim hören wahrlich aufblühen. Ganz besonders fand ich ebenfalls auch die Kolibrieinschübe jeweils am Anfang der Kapitel. Hier wird jeweils eine Kolibriart benannt und die besondere Eigenschaft ist passend auf das Kapitel abgestimmt.

    Ich bin total begeistert von der Geschichte, liebe Paticia Renoths wunderbar mitreisenden Schreibstil und freue mich schon auf eine Fortsetzung und noch viele ihrer wundervollen Werke. 


    Absolute Leseempfehlung.

  4. SasaRay

    Spürbar. Einfühlsam. Nachhallend.
    .
    Leseerlebnis :
    “Kolibriherzschlag” wird auf der Perspektive der Protagonistin Laura in der Ich- Form erzählt. Ich habe nicht ihr direkt verbunden gefühlt. Der freiwillige Wechsel ihrer Tochter auf ein Internat mit 14 Jahren löst bei ihr einiges aus und lässt sie ihr eigenes Leben in Frage stellen. Vor allem aber führt es zu einer großen Trauer, die ich sehr gut nachvollziehen kann. Allein bei der Vorstellung meine Kinder ziehen zu lassen, wird mir schon schwer ums Herz.
    So bin ich also super gut ins Buch gestartet und mir gefiel es auch unheimlich gut direkt im Geschehen zu sein, nämlich beim Abschied der Tochter.
    Laura und ihr Mann Jasper werden sehr gut gezeichnet. Auch die beiden Freundinnen der Protagonistin erhalten eine wunderbare Tiefe. Rockstar Cosmo erfüllt zunächst jedes Klischee, doch auch er erhält im Verlauf mehr Facetten.
    .
    Der Schreibstil von Patricia Renoth ist wundervoll flüssig und holt einen direkt ab. Die gesamte Handlung hat mir recht gut gefallen und es gab immer wieder ganz besondere Momente, die mein Herz haben höher schlagen lassen. Der Schluss hat mich etwas überrumpelt, aber ich bin gleichzeitig sehr gespannt, wie es im zweiten Teil weitergehen wird.
    .
    Fazit :
    Eine sehr schöne Geschichte, über die Liebe, das Verliebtsein und die Unterschiede dazwischen.

  5. Moontales

    Laura und Jasper haben jung geheiratet und damals einen Pakt geschlossen, in dem jeder den Namen einer berühmten Person nennen durfte, mit der man (falls es sich ergibt) eine Nacht verbringen darf, ohne das es hinterher Konsequenzen gibt. Als Laura dann auf ihren Schwarm — und Sänger in einer bekannten Rockband — Cosmo trifft erinnert sie sich an den Pakt zurück. Damit bringt sie allerdings nicht nur einen Stein, sondern eine ganze Lawine ins Rollen und ihr Leben gerät auf den Fugen. Sie ist sich eigentlich mit gar nichts mehr sicher. Mag sie ihren Job? Ist sie in ihrer Ehe glücklich oder möchte sie eigentlich etwas anderes?
    Bei Jasper löst ihre Nacht mit Cosmo ebenfalls etwas aus und ihr Leben, wie sie es kannten, existiert nicht mehr.

    Wie schon zu erwarten, geht es in dieser Geschichte um sehr viele Emotionen und die unterschiedlichsten Themen: Liebe, Vertrauen, Verrat, Verlust, … um nur ein paar davon zu nennen. Laura muss sich über einiges klar werden und das Leben und vor allem die Liebe werden dahingehend (tiefgründig) beleuchtet. Sehr schön fand ich dabei, dass man die Handlungen und Denkweisen der Charaktere stets nachvollziehen kann, da sie sich sehr authentisch verhalten. Generell sind alle Charaktere sehr schön umschrieben, sodass man sie genau vor Augen hat.

    Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Es ist ein toller Lesefluss entstanden, weil es locker und leicht zu lesen ist und ab und an gibt es auch ein paar humorvolle Einschübe, was die manchmal sehr emotionale Stimmung auflockert. Das schöne an der Geschichte ist auch, dass man für sich selbst und seine eigene Beziehung etwas mitnehmen kann. Denn viele Menschen jagen dem Verliebtheitsgefühl hinterher, obwohl jemanden zu lieben eigentlich viel schöner ist. Genau dieser Unterschied wird auch im Roman total schön beschrieben!

    Zum Plot möchte ich gar nicht mehr verraten, jedoch könnt ihr euch auf eine Überraschung gefasst machen 😉

    Für mich war die Geschichte genau richtig 🙂 Nicht zu kitschig, nicht langatmig und nicht Klischee lastig. Ich empfehle euch das Buch deshalb von Herzen weiter!

  6. Natalie

    Eine Geschichte über eine Mutter-Tochter-Beziehung, Ehe und einen Rockstar, die so ganz anders (wundervoll) ist, als der Leser auf den ersten Blick erwarten würde.

    Laura und Jasper sind jung zusammengekommen und haben eine 14 jährige Tochter. Als diese in ein 500 km entferntes Sportinternat wechselt, bekommt Laura‘s Leben einen ersten kleinen Knacks. Sie hinterfragt nach und nach ihr ganzes Leben. Als sie dann nach einem Konzert ihrer Lieblingsband den Sänger Cosmo trifft, erinnert sie sich wieder an den Pakt zwischen Jasper und ihr…und bringt damit eine Lawine ins Rollen, die nicht nur sie selber erfasst, sondern alle in ihrem Umfeld vor große Herausforderungen stellt und die wahren Werte im Leben hinterfragen lässt.

    Im Buch geht es um Freundschaft, Verliebtheit, wahre Liebe und Vertrauen ohne jemals kitschig zu werden. Es regt zum Nachdenken an und hält viele Überraschungen bis zum Ende hin bereit. Ich habe mitgefühlt, mitgelitten und auch oft mitgelacht. Der Schreibstil ist flüssig zum Lesen und macht es gemeinsam mit der Story zu einem richtigen page turner.

    Laura und die anderen Hauptprotagonisten werden im Buch dem Leser sehr gut vorgestellt, mit allen Stärken und Schwächen und jeder von ihnen entwickelt sich im Laufe des Buches zum Positiven weiter.

    Kolibriherzschlag ist mehr als nur ein Titel und wird im Buch wundervoll verarbeitet. Mit vielen kleinen Sidstories, wie beispielsweise die Vorstellung diverser Kolibriarten, Playlist,… rundet die Autorin diese eindrucksvolle Geschichte toll ab. Für mich eine klare Leseempfehlung.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You have to be logged in to be able to add photos to your review.

Verkäufer Info

Verkäufer Information

  • Shop Name: Patricia Renoth
  • Verkäufer: Patricia Renoth
  • Adresse: Friedensstr.
    24
    85622 Feldkirchen
  • Noch keine Bewertungen gefunden!
Mehr Produkte
Ausverkauft
Schließen

Buchbox “Herz an Verstand” Patricia Renoth

18,90 
Inhalt der Box: - signiertes Taschenbuch (gerne auch mit Widmung, bitte bei Bestellung angeben) - Postkarten-Set bestehend aus drei Postkarten mit unterschiedlichen Motiven - eine handgemachte Betonwolke von DekoDinge.de, Größe: ca. 9 x 7 cm
Schließen

Taschenbuch Herz an Verstand – Signiert mit Postkarte von Patricia Renoth

14,99 
Signiertes Taschenbuch mit Postkarte 'Zitat': "Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt." Auf Wunsch gerne mit persönlicher Widmung (bitte bei Bestellung angeben). Sprache: Deutsch Taschenbuch: 354 Seiten
Schließen

Buchbox “Kolibrifarben” von Patricia Renoth

16,90 
ALLERLETZTES EXEMPLAR, ES KOMMT KEIN NACHSCHUB MEHR Inhalt der limitierten Box: – signiertes Taschenbuch (gerne auch mit Widmung, bitte bei Bestellung angeben) – Kugelschreiber Regenbogen-Metallic mit blauer Miene – Postkarte “Jeder leuchtet in seinen eigenen Farben”
Schließen

Sternenvoll – Signiert – Taschenbuch von Patricia Renoth

13,50 
Bitte Wunsch zur Widmung bei der Bestellung angeben. Sprache: Deutsch Taschenbuch: 289 Seiten  
Schließen

Kolibriherzschlag – Signiert mit Postkarte – Taschenbuch von Patricia Renoth

14,99 
Signiertes Taschenbuch mit Postkarte "Kolibriherzschlag" Auf Wunsch gerne mit persönlicher Widmung (bitte bei Bestellung angeben). Sprache: Deutsch Taschenbuch: 350 Seiten
Schließen

Kolibrifarben – Signiert mit Postkarte – Taschenbuch von Patricia Renoth

14,99 

Signiertes Taschenbuch mit Postkarte “Kolibrifarben”

Auf Wunsch gerne mit persönlicher Widmung (bitte Namen bei Bestellung angeben).

Sprache: Deutsch Taschenbuch: 340 Seiten

 
Warranty Policy

Bitte kontaktiere den Verkäufer, um bei ihm die Rückerstattung und Rücksendung zu beantragen.

Product Enquiry

Product Enquiry

Ihre persönlichen Daten werden verwendet, um Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu unterstützen, um den Zugang zu Ihrem Konto zu verwalten und für andere Zwecke, die in unserer Datenschutzrichtlinie

3_book

EINZIGARTIGE PLATTFORM

Hier findet jeder Leser und Autor eine einzigartige Plattform, um sich auszutauschen, Fanartikel zu kaufen oder nur zu stöbern. Stell es dir vor wie eine Messe, nur ohne das furchtbare Gedrängel …

3_book4

UNTERSTÜTZE AUTOREN

Mit deinem Kauf unterstützt du Autoren, denn jeder Erlös geht direkt an sie und ermöglicht so vielleicht die nächste Buchveröffentlichung!

3_book5

MIT LIEBE SIGNIERT

Wenn du möchtest, wird jedes Buch direkt vom Autor mit Liebe signiert. Das macht dein Buch zu einem ganz besonderen Exemplar.

Dir könnte auch gefallen ...

Bewertungen

@jamieleesbooks
5/5

Das vielfältige Angebot von Lieblingsautor lässt jedes Bücherkerz höher schlagen. Für alle ist etwas dabei. Mein liebster Bookmerch sind Tassen und Buchkerzen.

@bookswithsouls
5/5

Ein Shop mit sehr viel Liebe zum Detail. Es gibt eine super Auswahl an Autor*innen und passenden Goodies, da kommt man gerne ins Schwelgen und in Versuchung ein neues Genre auszuprobieren.

@victorias_bibliophilie
5/5

Ein Shop, der Büchherzen höher schlagen lässt. Von Buchkerzen bis T-Shirts ist alles mit dabei. Hier findet ihr nicht nur euer nächstes Lieblingsbuch.

Klamotten und Accessoires für Buchliebhaber

Mit der Lieblingsautor-Club-Kollektion buchig eingekleidet.

Warenkorb

Schließen
Scroll To Top
Facebook Instagram