Versandinformationen für Käufer

Lieblingsautor ermöglicht es freien Autoren auf unserem Markplatz einen eigenen Shop zu erstellen und ihre Waren und Produkte anzubieten.

Die Versandkosten werden von jedem einzelnen Verkäufer entsprechend ihrer tatsächlichen Versandkosten angegeben. Da die Verkäufer aus unterschiedlichen Ländern versenden, können die Portokosten in ihrer Höhe stark varriieren.

Solltest du eine Bestellung verschiedener Verkäufer gekauft haben, wird dir diese Bestellung in mehreren Paketen zugesendet.

Bei Rückfragen zu dem angegebenen Porto kann der Verkäufer über die E-Mailadresse auf seiner Shopseite direkt kontaktiert werden.

Versandrichtlinien für Verkäufer

Verkäufer sind für den Versand der Artikel, die sie an Käufer verkaufen, verantwortlich. Wenn du einen Versand- oder Fulfillment-Service nutzt, beachte bitte, dass letztendlich du die Verantwortung dafür trägst, dass Käufer ihre Bestellungen erhalten.

Der Verkauf auf Lieblingsautor verpflichtet dich zu Folgendem:

A. Artikel nach dem Verkauf unverzüglich zu versenden. Unverzüglicher Versand bedeutet, dass du Artikel spätestens innerhalb von 30 Tagen ab dem Kaufdatum versendet musst, es sei denn, dass du eine andere Bearbeitungszeit angegeben oder mit dem Käufer eine abweichende Vereinbarung getroffen hast. Bevor du deine Bearbeitungszeit für eine bestimmte Bestellung aktualisierst, musst du zunächst das Einverständnis des Käufers einholen.
B. Die Bestellung an die Adresse zu schicken, die auf der Bestellung steht.
C. Die Bestellung als verschickt zu markieren, wenn du sie versendet hast! Denk daran, dass du eine Bestellung nur dann als verschickt (erledigt) markieren darfst, wenn du sie tatsächlich versendet hast. Wenn du eine Bestellung als verschickt markierst, erhält der Käufer eine Benachrichtigung.
D. Einen korrekten und angemessenen Betrag für den Versand zu berechnen.


Im unwahrscheinlichen Fall, dass eine Bestellung nicht ankommt, solltest du einen gültigen Versandnachweis vorlegen können. Ein gültiger Versandbeleg muss nachweisen, dass der Artikel tatsächlich verschickt wurde und dass er an die vom Käufer auf Lieblingsautor angegebene Adresse gesendet wurde. Wenn ein Käufer seine Bestellung nicht erhält, kann er gegen deinen Shop einen Fall eröffnen.

Noch Fragen zur Einstellung des korrekten Versands?